Willkommen auf der Homepage des Sepia-Künstlerkreises Würzburg


Sepia


Wer ist der Sepia-Künstlerkreis ?

Wir sind ein kunstinteressierter Freundeskreis, der sich zweimal monatlich im Atelier Renate Jung trifft, um der Mallust zu frönen. Dabei werden wir kompetent unterstützt von der bekannten Malerin, die mit ihrem umfangreichen Wissen unsere Kenntnisse ständig und mit sichtbarem Erfolg erweitert und steigert.

Bei unseren Zusammenkünften werden vielseitige Themen und Techniken in Angriff genommen und es wird ernsthaft gearbeitet. Und doch sind diese Abende locker und lebendig, meist mit Humor gewürzt und heiter im Geiste eines Salons. Es wird musiziert, gelesen, gekocht, gegessen, getrunken und nicht selten lebhaft diskutiert.

Das Programm ist anspruchvoll aber niemals starr. Es ist eine anregende Begegnung neugieriger, unterschiedlicher Menschen, die die Malfreude und Liebe zur Kunst vereint.

Unser Sepia-Logo
entstand aus Sympathie zu den Sepien, also zu den Tintenfischen. Das sind gesellige, aktive Tiere, ausgestattet mit allerhand Begabungen: Sie sind kreativ, stellen ihre Farben selber her, können mit Form und Farbe umgehen, können diese ständig verändern und auch damit gestalten. Sie können sich sogar, wenn es sein muß, hinter einer Tintenwolke einen Freiraum verschaffen.

Sie sind so, wie unser Credo ist und wie wir sein wollen: kreativ, sympathisch, interessiert, neugierig und beweglich.